Bauernhortensie Hydrangea 'Teller' rosa - Winterhart

Hydrangea macrophylla 'Teller'

Bauernhortensie Hydrangea 'Teller' rosa - Winterhart

Hydrangea macrophylla 'Teller'
Rosa Schönheit
Ein rosafarbenes Paradies! Die rosa Blüten der Tellerhortensie (Hydrangea macrophylla) leuchten fröhlich in Ihrem Sommergarten. Große, gefüllte, rosa Dolden mit kleinen Blüten, die am Rande blühen. Der glücklich macht! Sie ist ein laubabwerfender, winterfester Zierstrauch mit ovalen, gezackten, dunkelgrünen Blättern. Die rosa Blüten von Hydrangea 'Teller' blühen im Sommer wunderschön. Verwenden Sie beim Pflanzen Hortensienerde. Stellen Sie die Gartenhortensie an einen sonnigen Ort. Die Hortensie braucht täglich mindestens einige Stunden Sonnenlicht. Die Bauernhortensie verlangt nach einem nährstoffreichen Boden. Halten Sie den Boden vor allem im Sommer feucht. Eine echte Schönheit!
Wählen Sie Ihre Variante

Bauernhortensie Hydrangea 'Teller' rosa - Winterhart

17,99 CHF
+
Vorrätig
17,99 CHF
+
Akzeptierte Zahlungsarten
Gratis Kauf auf Rechnung mit Klarna
Sorgfältig & nachhaltig verpackt
Gratis Versand ab CHF 35
5-9 Werktage Lieferzeit
Großes Angebot an Bio Pflanzen
Frisch vom Züchter
Wie wir messen

Von der Unterseite des Anzuchttopfs bis zur Oberseite der Pflanze.

Saisonbedingter Einfluss

Im Laufe der Jahreszeiten ändert sich das Aussehen die Hortensie. Von der kahlen Pflanze im Winterschlaf über das frische Grün des Frühlings bis hin zur vollen Blüte im Sommer und dem Färben und Abfallen der Blätter im Herbst. Dies ist ein natürlicher Prozess, unsere Mutter Natur. Und so liefern wir unsere Pflanzen.

Spezifikationen+
Lateinischer Name: Hydrangea macrophylla 'Teller'
Lieferart: Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Rosa
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten, Voller Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Einbürgerung: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Blüte: Juni - Oktober
Wachsende Höhe: 100 - 150 cm
Pflanzabstand: 70 - 90 cm
Pflanzen+

Was benötige ich?
• Eimer
• Spaten
• Kompost
 
Wie pflanze ich Hortensien im Boden?
Sorgen Sie für einen gut befeuchteten Wurzelballen der Hydrangea macrophylla. Stellen Sie den Strauch vor dem Pflanzen erst in einen Eimer lauwarmes Wasser, wenn er sich trocken anfühlt. Wählen Sie einen Platz im Schatten oder Halbschatten. Er kann auch an einem sonnigen Platz stehen, wenn der Boden nicht zu trocken ist. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Wurzelballen der Hortensie in richtiger Höhe in das Pflanzloch. Der obere Teil des Wurzelballens muss knapp unter Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde, drücken Sie fest an und begießen Sie den Strauch sofort.
Die Hortensie wächst am besten in einem feuchten und humusreichen Boden. Fügen Sie Ihrer Gartenerde Kompost zu und verbessern Sie diese somit. Achten Sie dabei auf die Blumenfarbe und erfahren Sie mehr zu diesem Thema unter „Besonderheiten“.

Wie pflanze ich eine Hortensie in einem Topf?

Die Hydrangea macrophylla wächst ausgezeichnet in einem Topf. Nehmen Sie einen großen Topf mit Löchern an der Unterseite. Füllen Sie diesen mit Topferde und setzen Sie den Wurzelballen knapp unter den Topfrand. Füllen Sie ihn mit Erde, drücken Sie fest an und begießen Sie ihn sofort. Es ist vorteilhaft, feuchte Erde im Topf zu haben, das Wasser sollte jedoch wegfließen können.

Pflege+

Was benötige ich?
• Gießkanne
• Pflanzennahrung
• Kuhmist
 
Wie versorge ich die Hortensie?
Geben Sie der Hydrangea macrophylla regelmäßig Wasser. Die Hortensie verträgt trockene Zeiträume und einen trockenen Boden nicht. Geben Sie zwischen März und Juli monatlich zusätzliche Pflanzennahrung für blühende Pflanzen und Gießwasser. Geben Sie im Frühjahr Kuhmist.

Wann schneide ich die Hortensie?

Die Hortensie wächst an Ästen, die bereits im Vorjahr gewachsen sind. Wenn Sie also im Frühjahr schneiden, erscheinen in diesem Sommer keine Blumen. Schneiden Sie nur dann, wenn die Hortensie zu groß wird. Verjüngen Sie die Hortensie in diesem Fall, indem Sie 1/3 der Äste bis auf den Boden abschneiden. Auf diese Weise wird ein neuer Astwuchs angeregt. Im darauffolgenden Jahr entstehen weniger Blumen, im zweiten Jahr normalisiert sich dies jedoch wieder.
Schneiden Sie tote Äste vollständig heraus. Schneiden Sie ausgeblühte Blüten Ende Februar oder Anfang März vorsichtig heraus. Dabei sollte die oberste Knospe des Asts nicht entfernt werden.

Extra+

Es gibt zwei Arten von Hydrangea macrophylla, die auf unterschiedliche Weise wachsen.
• kugelförmige Blüten mit hauptsächlich männlichen Blumen
• platte Blüten mit männlichen Blumen an der Außenseite und weiblichen Blumen an der Innenseite.
Die Hydrangea macrophylla Magical® blüht kugelförmig. Diese Hortensie bietet sich somit wunderbar für einen Strauß an.

Lassen Sie sich von #bakkernature inspirieren

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 CHF

Zwischensumme

Ich möchte bestellen

Choose your country

  1. België België
  2. Belgique Belgique
  3. Deutschland Deutschland
  4. France France
  5. Nederland Nederland
  6. Österreich Österreich
  7. Schweiz Schweiz
  8. Suisse Suisse
  9. United Kingdom United Kingdom