Saatband Zwiebel 'White Lisbon'

Allium cepa 'White Lisbon'

Saatband Zwiebel 'White Lisbon'

Allium cepa 'White Lisbon'
Schnell eigene Frühlingszwiebeln züchten
Diese Frühlingszwiebeln (Allium cepa) wachsen schnell und schmecken frisch pikant. Sie sind ganz leicht selbst zu ernten, einfach nur aus dem Boden ziehen. Danach klein schneiden und fertig sind sie für die Mahlzeit! Länge des Saatbandes ist 7,5 m und bestens in gewünschter Länge ab zu schneiden.
Mehr lesen
Weniger lesen
Wählen Sie Ihre Variante

Saatband Zwiebel 'White Lisbon' - Saat

CHF 6.99
- +
- +

Gratis Lieferung ab CHF 70

GRATIS LIEFERUNG AB CHF 70
GRATIS LIEFERUNG AB CHF 70
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖSST SORTIMENT
DAS GRÖSST SORTIMENT

Voraussichtliche Lieferzeit : 5-12 Werktage

Spezifikationen:
Lateinischer Name: Allium cepa 'White Lisbon'
Garantie: 100% Anwuchs- und Blühgarantie
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Nein
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Ja
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Erntezeit: Juli - Oktober
Pflanzen+

Frühlingszwiebelsaat muss man nicht vorbehandeln. Die Saatbänder sind gebrauchsfertig.

Saatmethode

Säen in die Gartenerde, vorzugsweise in der vollen Sonne, kann man ab März bis einschließlich August. Es ist praktisch, alle 2 bis 3 Wochen eine (halbe) Reihe zu säen für eine beinahe das ganze Jahr dauernde Ernte! Lockern Sie die Erde bis mindestens 30 cm tief. Machen Sie eine gerade ca. 1 cm tiefe  Furche. Bringen Sie am Beginn ein Stecketikett an und legen das Saatband vorsichtig in die Furche und machen das Saatband passend. Bedecken Sie die Saat mit 0,5 cm Erde, drücken dies vorsichtig an und besprühen es mit Wasser. Mehrere Reihen im Abstand von 20 cm säen.

Die Saat keimt in 6 - 14 Tagen.

Pflege+

Geben Sie keinen zusätzlichen Dünger, um die Qualität zu verbessern. Geben Sie in trockenen Perioden zusätzlich Wasser. Halten Sie das Grundstück unkrautfrei. Dann wachsen die Frühlingszwiebeln gut.

Erntemethode

Ab dem Frühling kann man die Frühlingszwiebeln ernten. Frühlingszwiebeln kann man ernten nach Bedarf, einfach stückweise heraus ziehen. Oder mit Hilfe einer kleinen Schaufel die Erde um die Zwiebel herum lockern und dann die Zwiebel heraus holen. Sie können die Ernteperiode verlängern, wenn Sie ein kleines Gewächshaus über die Zwiebeln stellen. Die letzten  Frühlingszwiebeln können Sie auch im September ins Frühbeet säen.

Extra+

Zwiebeln werden schon seit etwa 3000 Jahren angebaut! Sie haben sich ursprünglich verbreitet von Zentralasien (Iran und Afghanistan) nach China und haben vor etwa 2000 Jahren Indien, Ägypten, Griechenland und Italien erobert! Heutzutage werden sie in der ganzen Welt benutzt als würzende Beilage in der Mahlzeit.

Frühlingszwiebeln sind eine veredelte Variante der normalen Zwiebel. Die Zwiebel wird dabei nur wenig dicker als der Hauptstängel. Frühlingszwiebeln wachsen schnell und man kann sie die ganze Saison lang ernten.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x CHF 29.95

Zwischensumme

Zur Kasse