Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Ein goldener Rembrandt

Schön wie ein Rembrandt. Diese Wachsamaryllis „Rembrandt“. Aus der gold-weiß-schwarzen Wachszwiebel entstehen 2 Stiele mit insgesamt 6-8 Blüten. Die ersten Blüten erscheinen innerhalb von 6 bis 8 Wochen.
Die Zwiebel steht auf einem Ständer. Geben Sie der Amaryllis in Wachs im Haus einen warmen und hellen Standort. Aber nicht in direkter Sonneneinstrahlung oder an einem zu kalten Ort im Schatten. Das mag die Amaryllis überhaupt nicht. Die Zwiebel ist pflegeleicht. Sie braucht nämlich kein Wasser!
Die Amarylliszwiebel hat ausreichend Energie, um auch ohne Wasser zu blühen.

Wachsamaryllis 'Rembrandt' gold

Hippeastrum 'Rembrandt'

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager

Schnell geliefert, in 5-6 Werktagen

Gratis Kauf auf Rechnung mit Klarna

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Gratis Versand ab 100 CHF

Großes Angebot an Bio Pflanzen

Frisch vom Züchter

Wachsamaryllis 'Rembrandt' gold

Normaler Preis 36,99 CHF
Verkaufspreis 36,99 CHF Normaler Preis 36,99 CHF

Spezifikationen

Zwiebelumfang 32 - 34 cm
Gold,Rot
Lieferung als Zwiebel oder Knolle
Nicht essbar
Schnittblume
1 Jahr Wachstums- und Blühgarantie
Laubabwerfend

Pflanzen

   

Pflege

  

Extra

Tatsächlich entstammt der Name Amaryllis einem Fehler des schwedischen Botanikers Linnaeus. Wahrscheinlich, weil die Blütenknospen den Ohren eines Pferdes ähneln. Der Botaniker Herbert entdeckte 1800, dass die Blumenzwiebel nicht zu den Amaryllis-Arten gehörte. Deshalb hat er den neuen Artnamen Hippaestrum entwickelt. Dieser Name steht für „Stern des Ritters“, wie es auf Griechisch heißt. Dennoch wird die Blumenzwiebel weiterhin Amaryllis genannt. 

Beschreibung

Ein goldener Rembrandt

Schön wie ein Rembrandt. Diese Wachsamaryllis „Rembrandt“. Aus der gold-weiß-schwarzen Wachszwiebel entstehen 2 Stiele mit insgesamt 6-8 Blüten. Die ersten Blüten erscheinen innerhalb von 6 bis 8 Wochen.
Die Zwiebel steht auf einem Ständer. Geben Sie der Amaryllis in Wachs im Haus einen warmen und hellen Standort. Aber nicht in direkter Sonneneinstrahlung oder an einem zu kalten Ort im Schatten. Das mag die Amaryllis überhaupt nicht. Die Zwiebel ist pflegeleicht. Sie braucht nämlich kein Wasser!
Die Amarylliszwiebel hat ausreichend Energie, um auch ohne Wasser zu blühen.

Oft zusammen gekauft

Andere haben sich auch angesehen

Unkompliziert eine Pflanze kaufen

Vier Schritte? Sicher. So wächst Ihr Pflanzglück im Handumdrehen.

Wähle eine Pflanze
Sorgfältig und nachhaltig verpackt
In kürzester Zeit vom Erzeuger zu Ihnen geliefert
Grünes Glück mit 100% Wuchs- & Blühgarantie

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren